Der Kubus – Kunstmuseum Stuttgart

Cube Restaurant

Kubus am Schlossplatz

Seit dem März 2005 bricht das neue Kunstmuseum, mit seiner modernen Glasfassade, die sonst so klassische Architektur der Stuttgarter Innenstadt auf. Es zieht die Blicke auf sich und setzt ein Statement: Der Kubus steht für Kunst, Kultur und Moderne.

 

Das Museum

Von Außen lässt sich die eigentliche Größe des Museums kaum abschätzen. Auf zwei Ausstellungsebenen, aber vor allem im stillgelegten Tunnelsystem unterhalb des Kubus, befindet sich eine riesige Kunstsammlung mit über 15.000 Werken. Besonders vertreten in der Sammlung sind moderne Kunstwerke aus der Zeit der 1950er bis Heute.

 

Cube Restaurant und o.T. Bar

Abseits der eigentlichen Ausstellungsflächen des neuen Kunstmuseums lässt sich aber auch im Dach-Restaurant gemütlich speißen oder in der o.T. Espresso-Bar der ein oder andere Cocktail genießen – im Sommer auch auf der Terrasse vor dem Gebäude, direkt am Schlossplatz. Nachmittags verwandelt sich die o.T. Bar in eine After-Work Longue und punktet mit angenehmer Atmosphäre bei Jazz-Musik.

Cube Restaurant

“Genialer Blick bei sehr gutem Essen!”

– Ullrich V. (tripadvisor)

Events

Aber auch an Events mangelt es im Kubus nicht. Für Fans von klassischer Musik, Jazz oder früher elektronischer Musik, finden regelmäßig Live-Konzerte renomierter Künstler statt. Die Sonderausstellungen in den Museumsebenen wechseln ebenfalls und bieten Gründe, den Cube auch mehrmals zu besuchen.

 

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.