Weihnachtsmarkt in Ludwigsburg

Weihnachtsmarkt Ludwigsburg

Wer so richtig in Weihnachtsstimmung kommen möchte, ist im Herzen Ludwigsburgs genau richtig. Neben dem vertrauten Geruch von Lebkuchen, Mandeln und Glühwein gibt es dort wunderschöne Illuminationen und liebevoll geschmückte Stände mit interessanten Geschenkideen.

Weihnachtsmarkt in LudwigsburgLudwigsburger Weihnachtsmarkt: Ein Fest für die Sinne

Spazieren Sie durch die breiten Gassen zwischen den über 170 Ständen
, in denen es Krippenfiguren, Kerzen, Glaskugeln, warme Socken, Hausschuhe, Schmuck und vieles mehr zu sehen gibt.

Probieren Sie leckere Lebkuchen und lassen Ihre Kinder auf den Figuren im Karussell reiten, mit dem Kinderriesenrad fahren oder von Vorführungen auf der rustikalen Bühne begeistern.

Lebkuchen, Spekulatius, Zimtsterne, Stollen, Glühwein und heißer Apfelsaft gehören dazu – die gibt es auf dem Ludwigsburger Weihnachtsmarkt in großer Auswahl und bester Qualität.

Die festlich beleuchtete Fußgängerzone und die historische Kulisse rund um die beiden Kirchen am Marktplatz laden zum Bummeln entlang der weihnachtlich geschmückten Stände oder zum Weihnachtsshopping durch die verschiedenen Einkaufsstraßen ein.

Weihnachtsmarkt in LudwigsburgVom 24. November bis zum 22. Dezember 2015 auf dem Marktplatz

Samstags und sonntags treten auf dem Marktplatz um 16:30 Uhr und 18:00 Uhr Posaunen- und Singchöre oder Musikvereine auf. Sonntags findet um 15:00 Uhr ein Kinderprogramm statt. Werktags singen um 16:30 Uhr Schulchöre unter dem Weihnachtsbaum.

Der traditionelle “Kruschtles- und Bastlermarkt“ fand am Sonntag, den 6. Dezember in der Rathausgasse statt. Auf diesem Markt können jedes Jahr gebrauchte Spielwaren, Bücher und andere Waren verkauft werden. Für Kinder wird kein Standgeld erhoben. Auf dem Marktplatz ist auch wieder der Wunschzettelkasten, in dem die Kinder ihre Weihnachtswünsche werfen können, aufgestellt.

Video vom Weihnachtsmarkt in Ludwigsburg

Link zur Seite des Ludwigsburger Weihnachtsmarkt

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.