Die Kolbenschmidtarena in Heilbronn – Eislaufen für Jedermann

ProjektX Party

Eislauf-Spaß für Profis und Anfänger

Die Kolbenschmidtarena ist ein Eishockey-Stadium in Heilbronn, das unter anderem auch als Eishalle für jedermann genutzt werden kann. Es gibt hier 4.000 Plätze, welche unterteilt sind in 800 Sitzplätze auf der Haupt- und 3.200 Stehplätze auf der Gegentribüne. Auch zu anderen Veranstaltungen über alle Jahreszeiten hinaus, lädt die Kolbenschmidtarena ein.

Gepachtet wird die Kolbenschmidtarena vom Heilbronner Eishockey Club

heilbronner-falken
Das Logo der Heilbronner Falken

Seine Heilbronner Falken sind in der zweiten Eishockeybundesliga vertreten.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Weitere Besonderheiten in der Kolbenschmidtarena ist die Sportsbar “Time out” im 2 Stockwert, welche während den HEC-Spielen als VIP-Raum genutzt wird. Seit November 2003 können auch normale Besucher die Pistenbar “Champions” besuchen.

Auch im Sommer tolle Events in Heilbronn

Doch nicht nur zum Schlittschuhlaufen wird die Kolbenschmidtarena reichlich besucht. Auch zu anderen Veranstaltungen lädt die im Sommer natürlich ohne glatten Eisboden ausgestattete Halle ein. Im Mai 2015 fand in der Kolbenschmidtarena die Feier Projekt XX statt, welche auf den Film “Project X” zurückgreift und die Szenarien aus dem bekannten Film nachstellt. Dieses Projekt fand in ganz Deutschland in vielen verschiedenen Städten statt, auch in Heilbronn. Dies war natürlich ein voller Erfolg, da diese Party reichlich besucht wurde und noch bis in die Frühe gefeiert wurde.

Project-XX-heilbronn-2015
Die Megaparty Project XX Heilbronn

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.