Wildpark Pforzheim

Wildpark Pforzheim Homepage

Der Wildpark Pforzheim eröffnete 1968, nachdem viele freiwillige Helfer mit anpackten um das Wildparkgelände zu bauen.
Das Areal des Wildpark Pforzheims hat eine Größe von 16,5 Hektar. Es bietet Lebensräume für über 400 Tiere, die aus den verschiedensten Regionen der Erde stammen.

(…) Für jung und alt ein riesen Spaß. Kann ich nur empfehlen!
Andreas S.

 

Tiere

Die Tiere kommen aus Mittel- und Nordeuropa sowie aus Asien und Afrika. Säugetiere, Vögel, Fische und Amphibien leben auf dem Wildparkgelände in Pforzheim.

Tierpate werden

Wenn Sie Pate eines Tiers werden oder eine Tierpatenschaft verschenken wollen, können Sie das für ein Jahr oder länger machen. Das Geld unterstützt die Pflege und Haltung der Tiere.
Bronzene Tierpatenschaft: 100 Euro, Silberne Tierpatenschaft: 200 Euro, Goldene Tierpatenschaft: 300 Euro, Diamantene Tierpatenschaft: 500 Euro
Die Namen der Paten werden an den Gehegen der jeweiligen Tiere angebracht. Außerdem erhalten die Paten eine Urkunde sowie eine Spendenbescheinigung. Auch die Parkplätze können solange kostenlos benutzt werden.

Schaufütterungen

Dem Luchs können die Besucher Samstags, Sonntags und Feiertags um 14 Uhr bei der Fütterung zuschauen. Den Fischotter gibt es zwei Fütterungen, eine um 10 Uhr, die andere um 15 Uhr.

Verpflegung

Das Wildparkstüble mit Biergarten versorgt die Besucher mit warmen und kalten Speisen, Snacks, Eis und Getränken.

Öffnungszeiten des Wildparkstübles

Täglich von 11 bis 20 Uhr.

Einfach sensationell! Wunderschöne Lage, mit viel Gespür für die Tiere als auch für die Besucher angelegte Gehege und Wege. Tolle Spielmöglichkeiten für Kinder jeden Alters. Großzügige Weitläufigkeit. Die Gastronomie tritt etwas rustikal-einfach auf und wäre noch verbesserungswürdig. Unschlagbar jedoch das Preis-Leistungs-Verhältnis (…)
Steffen R.

Öffnungszeiten

Täglich von 7 bis 20 Uhr
Streichelzoo und Kinderbauernhof von 7 bis 17 Uhr

Preise

Hier heißt es Eintritt = Parkticket.
Montag bis Freitag 2€ pro Auto für 3 Stunden.
Samstag, Sonntag und Feiertags 5€ pro Auto für 3 Stunden.
Das Ticket kann auf 6 Stunden verlängert werden.

Anfahrt

Der Pforzheimer Wildpark liegt im Hagenschiess-Wald unmittelbar am südlichen Stadtrand neben der Tiefenbronner Straße.
Mit dem Auto von der A8 den Schildern, auf denen Wildpark steht, folgen.
Die Buslinie 5 führt direkt zum Wildpark.

Teaser-Bild: Screenshot der Webseite

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.