Die Heidelberger Schlossfestspiele

Die Heidelberger Schlossfestspiele

Atemberaubende Kulissen und die schönsten Bühnen der Stadt

Das Wahrzeichen Heidelbergs begeistert auch dieses Jahr wieder als Schauplatz für das Programm der Heidelberger Schlossfestspiele. Bereits seit dem 21.06.2019 kann man in der Schlossruine Musik, Schauspiel, Theater und Tanz erleben. Noch bis diesen Sonntag, den 04.08.2019, hat man die Möglichkeit, dieses jährliche Spektakel selbst zu besuchen. Bereits seit 40 Jahren kann man in der Heidelberger Schlossruine vielfältige Programme unter freiem Himmel genießen. Die Spielpläne bieten Unterhaltung sowohl für große als auch für kleine Theater und Musical Fans. Die sommerliche Atmosphäre und das Ambiente der Ruine lassen den Zuschauer regelrecht in das Stück eintauchen. Somit wird jedes Stück nur noch spektakulärer. Auch das diesjährige Programm ist sehr vielfältig und hat so einiges zu bieten. Die Highlights sind unter anderem, der Theaterklassiker “Dracula” und das Musical “Anatevka”. Zu “Anatevka” können Sie hier ein paar Blicke hinter die Kulissen werfen.

Programm

Damit Sie Ihre letzte Chance dieses Jahr auch noch richtig nutzen können, haben wir Ihnen hier die letzten Termine der einzelnen Programmpunkte herausgesucht:

Von “Die Chinesische Nachtigall” und dem 1. und 2. Schlosskonzert werden wir dieses Jahr leider nichts mehr zu sehen bekommen. Falls Sie sich allerdings noch keins der oben genannten Stücke angeschaut haben, sollten Sie das dringend nachholen, bevor die Zeit der diesjährigen Schlossfestspiele um ist und wir erst nächstes Jahr wieder die Gelegenheit bekommen in einer traumhaften Umgebung einige toll umgesetzte Klassiker anschauen zu dürfen.

Als Fazit können wir nur sagen, dass sich ein Besuch für Theater und Musical Fans auf jeden Fall lohnt. Wir freuen uns bereits jetzt auf das nächste Jahr und das vielfältige Programm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.