Seeschloss “Monrepos” in Ludwigsburg

Seeschloss Monrepos

Seeschloss MonreposDie Ruhe und Erhohlung, die das Ludwigsburger Seeschloss im Namen trägt, ist sprichwörtlich sprürbar. Das barocke Bauwerk ist ein beliebter Naherholungsort zwischen Stuttgart und Heilbronn.

Eingerahmt von einer idyllischen Parkanlage mit großen Alleenbäumen und einem romantischen See.

Teil der Ludwigsburger “Barock-Achse”

“Monrepos” ist französisch für „meine Ruhe“ bzw. „meine Erholung“, der sich die Herzöge von Württemberg in Ludwigsburg hingaben. Das kleine Seeschloss “Monrepos” ist durch Alleen mit dem großen Residenzschloss in Ludwigsburg (Blühendes Barock) und dem Lustschloss Favorite verbunden – für Ludwigsburger ist die Anlage also durchaus auch zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreichbar.

Vom Frühjahr bis in den Herbst lädt ein Bootsverleih zum Paddel- oder Tretbootfahren ein. Die Wiesen und Parkbänke werden ebensogerne zum Verweilen genutzt wie das nahegelegene Restaurant.

Sowohl das Schloss als auch die Parkanlage und der See sind ein Besuch wert.

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.