Corso International Cinema in Stuttgart

Corso International

Das Corso International Cinema in Stuttgart-Vaihingen ist eine der wichtigsten Adressen für Fans von Filmen im O-Ton. Seit mehr als 25 Jahren werden im Corso Neuerscheinungen – genauso wie Film-Klassiker zu Specials – ausschließlich in Originalvertonung gezeigt.

25 Jahre Corso International

Ursprünglich gedacht, um den, in Deutschland stationierten, US-Soldaten die Möglichkeit zu geben, die neusten Kinofilme in ihrer Landessprache zu sehen, hat sich das Corso zu regelrechtem Kulturgut im Kreis Stuttgart entwickelt.

Wer Filme in Originalsprache sehen und dabei den Charme eines kleinen, klassischen Lichtspielhauses erleben will, der ist im Corso genau richtig.

– Maximilian R., Google Kundenbewertung

 

Corso International im Vergleich

Mit seinen zwei Kinosälen kommt das Corso von der Größe her zwar bei Weitem nicht an UFA-Palast in Stuttgart-Nord oder das Cinemaxx in Leinfelden-Echterdingen heran, macht in Sachen Aufführungsdichte und Vielfalt aber kaum Abstriche gegenüber den deutschsprachigen Kinos in Stuttgart.

Corso

Filmklassiker im Corso International

Im Gegenteil: Bei regelmäßige Aufführungs-Specials, kann man sich für einen kleinen Aufpreis auch Filmklassiker im O-Ton anschauen. Zurzeit findet z.B. der Vorverkauf für das Back to the Future Triple-Feature Ende Oktober statt. Aber auch sonst wird der gute Filmgeschmack im Corso u.A. mit Größen, wie John Carpenter, Ridley Scott oder Robert Zemeckis immer gut bedient.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.