Das Stuttgarter Riesenrad: Die neue Attraktion der Landeshauptstadt

Eine neue Attraktion begeistert die Menschen im Herzen der Stuttgarter Innenstadt: Seit Anfang Oktober steht ein Riesenrad im Hof des Neuen Schlosses. Bis Ende des Jahres lädt es ein auf eine Fahrt in luftige Höhen – und eröffnet den Fahrgästen ganz neue Perspektiven über Stuttgart.

Das Stuttgarter Riesenrad vor dem Ehrenhof des Neuen Schlosses

Das Riesenrad fügt sich überraschend harmonisch in die historische Kulisse des Schlosses ein.

Werbung für die Kampagne „The Länd“ auf dem Riesenrad

Einmal im Riesenrad, erreicht man recht zügig die volle Höhe von 58 Metern und kann dann einen einmaligen Überblick über die Stuttgarter Innenstadt bis zu den Randlagen des Talkessels genießen.

Die Fahrt im Riesenrad dauert ca. 10 Minuten – dabei macht jede der 40 Gondeln zwei volle Umrundungen.

Blick aus dem Riesenrad in Richtung Nord-Westen

Die Jubiläumssäule, das Kunstmuseum, der Königsbau bis zum Killesberg mit dem Killesbergturm am Horizont.

Ausblick über den Schlossplatz aus dem Riesenrad
Ausblick in Richtung Nord-Westen

Blick Richtung Süden

Zu sehen ist das alte Schloss, die Markthalle, der Rathausturm, die Stiftskirche, und, und, und…

Ausblick in Richtung Süden

Blick auf den Fernsehturm inklusive

Natürlich hat man vom Riesenrad auch einen exzellenten Blick auf den Stuttgarter Fernsehturm.

Der Stuttgarter Fernsehturm ist vom Riesenrad aus bestens zu sehen

Blick in Richtung Stuttgarter Osten

Über den gesamten Schlossgarten geht der Blick in Richtung Osten.

Blick in Richtung Osten

Das Stuttgarter Riesenrad bei Nacht

Ab Einbruch der Dämmerung ist das Riesenrad beleuchtet. Die Silhouette des Rades ist dann, weil sie die meisten Gebäude in der Nähe überragt, aus ganz Stuttgart zu erkennen:

Was kostet eine Fahrt mit dem Stuttgarter Riesenrad?

Für Erwachsene kostet eine Fahrt 8,- Euro. Kinder bis 1,40cm Körpergröße zahlen 6,- Euro. Babies fahren kostenfrei mit.

Für Kinderwagen, Tretroller, etc. gibt es eine Abstellfläche neben dem Ausgang. Hunde dürfen laut Aushang eigentlich nicht mitfahren – erfahrungsgemäß wird das aber geduldet.

Riesenrad mit dem Vierbeiner
Hund fährt im Riesenrad

Öffnungszeiten des Riesenrads

Das Riesenrad ist am Freitag und am Samstag von 11 bis 22 Uhr geöffnet.
Von Sonntag bis Donnerstag ist es von 11 bis 21 Uhr geöffnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.