Neueröffnung der Experimenta Heilbronn

Stargäste bei der Einweihung

Zur Einweihung der neuen Experimenta am 28.03.2019 tümmelten sich so einige Stars im Heilbronner Science Center. Neben Ministerpräsident Winfried Kretschmann tauchte überraschend der bekannte Fernseh- und Hörfunkmoderator Günther Jauch auf, um gemeinsam mit dem Experimenta-Geschäftsführer Dr. Wolfgang Hansch den Eröffnungs-Talk zu führen und den Countdown zur Eröffnung am 31.03.2019 zu starten. Jauch lobte  Dieter Schwarz, den Finanzierer, und die Experimenta in höchsten Tönen. Er empfinde “starke Bewunderung” dafür, dass etwas so großartiges entstanden ist. Und vor allem, dass es dabei den jungen Menschen zugutekommt.  Auch Kretschmann äußerte sich positiv über das Science Center. Als ehemaliger Bilogie- und Chemielehrer sei er froh bei der Eröffnung der größten wissenschaftlichen Mitmachausstellung in Deutschland dabei zu sein.

Was erwartet uns nun im neuen Science Center?

Zusammen mit dem neuen Gebäude gibt es natürlich auch ein neues Konzept. Nun gliedert sich die Experimenta in drei Bereiche.

Die Entdeckerwelten

In den Entdeckerwelten gibt es, wie der Name schon sagt viel zu entdecken. Über 4 Etagen kann man mit 275 interaktiven Exponaten den Alltag und die Umwelt, die menschlichen Sinne und die Technik und Wissenschaft erforschen. Im dazugehörigen “ForscherLand” wurde ein Abenteuerspielplatz zum experimentieren, forschen und tüfteln errichtet.

Die Erlebniswelten

Die Erlebniswelten beinhalten den Science Dome, die Sternwarte und ein Experimentaltheater. Im Science Dome hat man die Möglichkeit virtuell in 3D im Weltraum zu reisen oder Experimentalshows zu genießen. Die Sternwarte ermöglicht dank vier Beobachtungsinseln mit Teleskopen  den Blick in den Himmel. Unterhaltsame und lehrreiche Showformate zu den naturwissenschaftlichen Phänomenen bekommt man im Experimentaltheater zu sehen.

Die Forscherwelten

Hier stehen Schulklassen und Gruppen im Vordergrund. In acht hochwertig ausgestatteten  Laboren und in einer Experimentierküche, kann man seinem Forschungsdrang bei über 50 Kursangeboten auf den Grund gehen.

Das und vieles mehr erwartet Sie, wenn die Experimenta am Sonntag, den 31. März um 10:00 Uhr wieder seine Türen öffnet.

Informationen zu Eintrittspreisen oder den Öffnungszeiten finden Sie hier.

 

 

Bild: experimenta gGmbH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.